Translate

Mittwoch, 29. Dezember 2010

[Preview] p2 Your Wild Side Limited Edition

Hallo Ihr Lieben,
heute hatte ich eine Mail von p2 in meinem Postfach mit Pressebildern der neuen p2-LE die ab der 01. Kalenderwoche des Jahres 2011 erhältlich ist.

Das Motto der LE: "Heute: Sanftes Schmusekätzchen…
Morgen: Gefährliche Raubkatze!"















Als ich die Pressebilder sah, gefiel mir nicht wirklich was aus der Limited Edition. Das einzigste was ich mir aus der LE kaufen werde,ist der Duo Kajal, da er sehr dem Duo Kajal aus der Catrice Nude Sensation LE ähnelt. Und da ich den von Catrice leider nicht mehr bekommen habe, hoffe ich das ich bei dem p2 Kajal mehr Glück habe.

Wie gefällt euch die Limited Edition? Kauft Ihr euch was davon? Wenn ja, was kauft ihr Euch?

Falls wir uns vor Freitag nicht mehr lesen,wünsche ich Euch allen einen guten Rutsch in das neue Jahr 2011!!

Bleibt mir weiterhin treu!!

LG eure kleene Zicke

Kommentare:

  1. In vielen dms gibts die LE schon. Hab sie mir gestern angeschaut, finde sie aber ziemlich bescheiden. Der Duo Kajal ist soweit ich gesehen habe eigentlich ein Duo Augenbrauenstift, stand zumindest dabei (er war schon ausverkauft).
    Die Lacke sind gar nicht meine Farben und die Lidschatten von der Qualität her nicht überragend. Erinnert mich alles zu sehr an MNY I am a Jungle Chick, und passt leider überhaupt nicht zur Jahreszeit. Schade!

    AntwortenLöschen
  2. Der grüne Lack und Kajal gefallen mir =)

    Liebe Grüße!
    Hana

    AntwortenLöschen
  3. @m4ki:
    Stimmt, mit dem Duo Kajal. Hab mir die Presseinfo nochmal genau durchgelesen. Ist wirklich ein Augenbrauenstift. Denke dann werd ich ihn wohl eher nicht kaufen. Danke für den Tipp.

    @Hana:
    Mir gefallen die Lacke leider überhaupt nicht. Aber der schwarze Kajal soll wohl gut sein.

    Liebe Grüße

    AntwortenLöschen
  4. Finde die ganze LE geil, bis auf die Nail-Sticker. Mag ich grundsätzlich nicht.

    Würde mich über deine Verfolgung freuen, hab mich bei dir auch gleich eingereiht ;-)

    LG, Die Familienmanagerin

    AntwortenLöschen