Translate

Montag, 20. März 2017

[Review] Garnier SkinActive Volcano Mask


Wie Ihr bestimmt bereits in den Drogeriemärkten bemerkt habt, gibt es neue Masken von Garnier.
Und zwar handelt es sich dabei um die Garnier SkinActive Masken.

In der Reihe gibt es 5 verschiedene Masken für 5 verschiedene Bedürfnisse.

Ich durfte eine dieser Masken testen.


SkinActive Volcano Mask

Die neue selbsterwärmende SkinActive Volcano Mask von Garnier verfeinert umgehend die Poren und lässt sie weniger sichtbar werden.
Die Gesichtsmaske sorgt so für ein reineres und sichtbar feineres Hautbild.
Sie ist besonders geeignet bei einer Haut mit sichtbaren Poren.

Ein wirkungsvolles Ergebnis wird im Handumdrehen erzielt : einfach die Maske großzügig auf die trockene und zuvor gereinigte Haut auftragen. Mund- und Augenpartie aussparen. Nur 3 Minuten einwirken lassen, abwaschen und fertig.

Mein Fazit:

Nicht erschrecken hier einmal ein Vorher / Nachher Bild:


Beim Auftrag der Maske merkte man schon das sie sich erwärmt. Es war aber nicht unangenehm auf der Haut. Die Maske ist ziemlich fest, und lässt sich nicht so leicht auftragen. Nachdem ich sie 3 Minuten habe einwirken lassen, habe ich sie mit warmen Wasser abgewaschen.

Auch wenn man vereinzelt noch ein paar größere Poren sieht, finde ich schon das sie einige Poren weniger sichtbar gemacht hat. Ich werde sie mir auf jeden Fall nachkaufen.

Kommentare:

  1. Die Maske interessiert mich ja auch schon länger. Solche selbsterwärmenden Masken mag ich gerne.
    Viele Grüße

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich finde auf jeden Fall das sie etwas geholfen hat. Kannst ja mal berichten wenn du sie getestet hast. Liebe Grüße

      Löschen