Translate

Donnerstag, 22. September 2016

[Review] Limited Edition „Kaviar Gauche” by CATRICE

Vor kurzem durfte ich nochmal eine neue Limited Edition von Catrice testen.


Diese Produkte habe ich zum Testen zugeschickt bekommen.


Kaviar Gauche by CATRICE – Beauty Bag
Best Case. Hochwertiger Vinyl-Stoff und extravagante Optik zeichnen die
Beauty Bag aus. Bietet Platz für alle wichtigen Beauty-Tools und besticht mit
schönen Details wie goldfarbenem Reißverschluss. Um 4,99 €*.

Mein Fazit:
Ich finde diese Beautytasche echt hübsch und auch etwas elegant. Man kann seine nötigsten Kosmetika darin verstauen und sie geschützt in der Tasche aufbewahren.




Kaviar Gauche by CATRICE – Eye Shadow Palette
Golden Blossom. Drei matte Puder-Lidschatten in aufeinander
abgestimmten Trendfarben und ein pearly Rosé-Ton. Mit integriertem
Spiegel und goldener Blüten-Prägung auf Flanell ein Hingucker par
excellence. Erhältlich in C01 Iris Sauvage. Um 4,99 €*.

Mein Fazit:
Die Verpackung ist echt ein Hingucker. Goldene Verzierungen umrahmt von schwarzem Samt. Echt toll. Die Farben harmonieren echt toll miteinander , obwohl so dunkle Farben eher nicht meins sind.
Sie sind aber gut pigmentiert und lassen sich gut verblenden.



Kaviar Gauche by CATRICE – Cream Eye Shadow & Liner
Antique Pigments. Hochpigmentierter Lidschatten mit langanhaltender
Creme-Textur. Kann für präzise Lidstriche oder Highlights am Auge
verwendet werden. Der antik aussehende Goldton schimmert metallisch.
Erhältlich in C01 Force D'Or. Um 3,99 €*.

Mein Fazit:
Der Lidschatten ist tatsächlich hochpigmentiert und langanhaltend. Man muss auf jeden Fall Augenmakeupentferner benutzen um ihn rückstandslos entfernen zu können. Ich habe ihn aber bisher nur als Lidstrich benutzt, ansonsten wäre mir es zuviel Gold am Auge.




Kaviar Gauche by CATRICE – Highlighter
Silky Reflections. Mit lichtreflektierenden Pigmenten sorgt der gepresste,
zweifarbige Puder-Highlighter für einen edlen Glow. Die seidige Textur in
Blütenform passt zu allen Hauttönen. Erhältlich in C01 Clair De Lune. Um
4,49 €*.

Mein Fazit:
Die Prägung des Highlighters schaut echt toll aus, da traut man sich fast gar nicht das Produkt zu nutzen. Es hinterlässt einen eisigen rosanen Schimmer mit etwas Glitzer auf der Haut. Jetzt zum Winter hin ein toller Farbton.

C01 Nude Sublime

Kaviar Gauche by CATRICE – Lip Colour
Floral Dress. Zwei Lippenstifte: Rosa mit glänzendem Finish und Rouge Noir
mit matter Textur. Der cremige Lipstick lässt sich ebenmäßig auftragen.
Erhältlich in C01 Nude Sublime und C02 Fleur Du Soir. Um 3,99 €*.

Mein Fazit:
Ein nudefarbener Lippenstift der super in den Alltag passt. Aber auch abends zum Ausgehen kann man ihn gut tragen. Er hinterlässt ein leicht glänzendes Finish auf den Lippen.


 C02 Nuit Fleurie

 C01 Nude Sublime

Kaviar Gauche by CATRICE – Nail Lacquer
Precious Colour. Vier Nagellacke: Rosa-Transparent mit Gold-Schimmer, ein
helles Taupe, Rouge Noir sowie ein heller Nude-Ton stehen zur Wahl.
Erhältlich in C01 Nude Sublime, C02 Nuit Fleurie, C03 Fleur Du Soir und
C04 Rose D‘Or. Um 2,99 €*.

Mein Fazit:
Es sind beides schöne Nudefarben, die  jetzt super in den Herbst passen. Farblich gefällt mir eher Nuit Fleurie aber ich denke auch das der andere Nagellack ab und an mal getragen wird in diesem Herbst. Über die Haltbarkeit des Lackes kann ich leider nichts genaues sagen, da bei mir Nagellacke generell nur 1-2 Tage halten. 

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen