Translate

Mittwoch, 25. Mai 2011

[Testbericht] Arrow Handcreme + Fußcreme

Hallo Ihr Lieben,

heute berichte ich euch von der Firma Arrow , die seit dem Jahre 1914 das Geheimrezept einer besonderen Handcreme hütet.Diese Handcreme soll noch schneller in die Haut einziehen,als die herkömmlichen Varianten.
Im Jahre 1921 gelingte es dem Apotheker Boris Dreiding das Rezept weiterzuentwickeln,dadurch entstand die Arrow Handcreme mit Mandelöl.Später kam dann noch die Arrow Fusscreme mit Menthol und die Handcreme mit Allantoin dazu.

Heutzutage wird die geheime Rezeptur von Tanja Dreiding Wallace ,der Enkelin von Boris,gehütet. Sie führt das Familienunternehmen bereits in der vierten Generation weiter. Sie lässt die echten Klassiker unter den Cremes immer noch in der Schweiz produzieren.

Wie Ihr bereits aus meinem Bericht wusstet,durfte ich alle drei Cremes testen.

Nun möchte ich euch über die Produkte berichten:

Arrow Handcreme mit regenerierendem Allantoin


Das aus der Wallwurzpflanze gewonnene Allantoin hat eine pflegende und regenerierende Wirkung. Hautirritationen werden beruhigt und rissige sowie spröde Hände werden durch regelmässige Anwendung verhindert. Allantoin kann auch bei übermässiger Schweißabsonderung an den Händen hilfreich sein. Diese Handcreme zieht besonders schnell ein und ist dank ihrem angenehm dezenten Duft auch für Herren sehr geeignet.

Die Creme wird in einer Tube , ähnlich wie eine Salbentube gefüllt. Sie beinhaltet 65ml und lässt sich super dosieren. Es ist eine weiße Creme die sich gut verteilen lässt und schnell einzieht. Die Hände fühlen sich danach sehr gepflegt an, ich würde aber sagen das sie ein wenig nachfettet,was ich an einer Handcreme nicht so gut finde. Alles in einem finde ich die Handcreme aber sehr pflegend und gut geeignet für sehr trockene Hände.

Arrow Handcreme mit pflegendem Mandelöl


Schon im Altertum war Mandelöl als wertvolles Pflegeöl bekannt.Durch seinen hohen Gehalt an Mineralstoffen und Spurenelementen nährt und schützt es die Hände. Sein reicher Vitamin E Gehalt hilft der Haut Feuchtigkeit zu speichern. Arrow Handcreme mit Mandelöl zieht schnell ein und macht strapazierte Hände wieder sanft und geschmeidig. Sie kann auch bestens für die Pflege der Nagelhäutchen verwendet werden.

Wie auch alle anderen Cremes ist die Creme in eine Tube gefüllt, die 65ml beinhaltet.
Die Creme hat einen leichten Rosaton, und riecht super nach dem Hubba Bubba Kaugummi welches es früher mal zu kaufen gab. Der Duft verfliegt aber nach einiger Zeit und es riecht nicht mehr allzu schwer danach. Auch diese Handcreme pflegt die Hände super und zieht schnell ein. Diese fettet aber nicht so nach wie die mit Allantoin.

Arrow Fusspflege mit erfrischendem Menthol



Geniessen Sie die wohltuende und kühlende Wirkung der Arrow Fusscreme mit Menthol.
Die Arrow Fusscreme mit Menthol wird von Podologen empfohlen. Die Arrow Fusscreme mit Menthol, zieht schnell ein und fettet nicht. Speziell die Hornhaut an Ihren Füssen wird mit jeder Arrow Fusscreme Anwendung geschmeidiger. Auch für brennende und schmerzende Füsse wunderbar geeignet.

Auch diese Creme wurde in einer Tube abgefüllt,welche 65ml beinhaltet.Diese Creme ist weiß und riecht dezent nach Menthol. Die Creme zieht relativ schnell ein und fettet nicht nach. Eine kühlende Wirkung konnte ich nicht so feststellen. Ich würde mir aber eine intensivere Pflege der Creme wünschen.

Diese Cremes könnt Ihr direkt hier bestellen. Ab 120 Euro Bestellwert liefern sie versand- und portofrei.

Ich bedanke mich nochmal recht herzlich bei dem netten Herrn Massimiliano der im Bereich Marketing & Sales der Firma Arrow tätig ist, für die Cremes und den netten Kontakt.

Liebe Grüße
eure kleene Zicke

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen