Translate

Dienstag, 5. April 2016

Garnier SkinActive Mizellen Reinigungswasser All-in-1 Waterproof

Du gehörst zu den 25 Prozent aller Frauen, die wasserfestes Make-up benutzen, und bist es leid beim Abschminken gegen hartnäckige Mascara Reste anzukämpfen?
Dann hat Garnier jetzt die Lösung für Dich:
Das Garnier SkinActive Mizellen Reinigungswasser All-in-1 Waterproof.
Die einzigartige Kombination aus Reinigungsölen und Mizellen-Technologie entfernt selbst wasserfestes Make-up mit Leichtigkeit und pflegt dabei sogar sensible Haut ohne zu fetten.


Beschreibung:
Das Garnier SkinActive Mizellen Reinigungswasser All-in-1 Waterproof  verbindet in seiner einzigartigen Rezeptur die Kraft von Reinigungsölen mit der Wirksamkeit der speziellen Mizellen-Technologie. Wertvolles Arganöl, das reich an Vitamin E und essentiellen Fettsäuren ist, spendet der Haut Feuchtigkeit ohne einen unangenehmen Fettfilm zu hinterlassen. Die beruhigenden , frisch und blumig duftenden Reinigungsöle lösen wasserfestes Make-up sanft von Haut und Wimpern , während die Mizellen Make-up Reste ,Talg und Unreinheiten  magnetisch anziehen. Diese besonders schonende Kombination sorgt für ein entspanntes und pflegendes Abschmink-Erlebnis - selbst für die empfindlichste Haut.

400ml - UVP 4,75 Euro

Mein Fazit:
Ich hatte ja schon das rosane Mizellenwasser, dieses kann man aber geruchsmäßig überhaupt nicht mit dem neuen Mizellenwasser vergleichen. Durch die enthaltenen Öle hat es einen tollen angenehmen Duft, der einem sofort auffällt. Durch Schütteln der Flasche vor der Anwendung vermischen sich die Öle mit dem Mizellenwasser und es wird dadurch zu einer orangefarbenen milchigen Konsistenz.


Auf einem Wattepad aufgetragen gehe ich zuerst über die Augen damit.

ein mit dem Mizellenwasser getränkter Wattepad

Das Augen Make-up , sowie ein wasserfester Eyeliner lassen sich rückstandslos entfernen.
Mit einem neu getränktem Wattepad gehe ich mir damit auch noch über das komplette Gesicht und es fühlt sich danach sauber und gepflegt an. Einen Fettfilm hinterlässt es nicht auf der Haut.
Ich muss mein Gesicht nach der Anwendung aber trotzdem nochmal mit einer seifenfreien Waschlotion reinigen , da ich ansonsten von dem Mizellenwasser trockene Hautstellen im Augenbereich bekomme.

Ich kann es dementsprechend leider nur teilweise empfehlen. Der Geruch ist auf jeden Fall klasse, und wenn man sich nach der Anwendung nochmal das Gesicht wäscht, trocknet es auch die Haut nicht aus.


1 Kommentar:

  1. Ein Balkon is auch echt wichtig, damit man das Wetter auch mal außerhalb und trotzdem in seiner Wohnung genießen kann :D Klasse =)

    Ich liebe den Geruch von der neuen Variante, die andere war mir echt viel zu neutral. Schade, dass du vom Wasser einige trockene Stellen bekommst. Bei mir is da alles tutti =) Aber ich creme mich danach sowieso ein, also wäre das auch kein Problem ^^ Liebe Grüße

    AntwortenLöschen